Gebärdenlexikon Bekleidung

Überwendlichstich

Was ist ein Überwendlichstich ?

Der Überwendlichstich ist ein Nähmaschinenstich.

Er hat zwei oder drei Fäden.

Die Fadenverschlingung liegt um die Schnittkante des Stoffes herum.

Der Überwendlichstich ist gut dehnbar.

Man kann ihn schwer wieder auftrennen.

Wofür nehmen wir den Überwendlichstich ?

Wir nehmen den Überwendlichstich zum Verbinden und Versäubern von Schnittkanten.

Weitere Begriffe für den beruf Bekleidung: