Fachgebärdenlexikon
für den beruf: Raumausstatter

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Die Fachgebärdensammlung Raumausstattung wurde im Berufsbildungswerk für Hör- und Sprachgeschädigte in Nürnberg erarbeitet.

Der Raumausstatter verschönert Räume und arbeitet sehr vielseitig:

· er gestaltet die Wände mit interessanten Tapeten

· er verwandelt Fenster mit kreativen Dekorationen

· er polstert Sitzmöbel im klassischen oder neuen Stil

· er verlegt neue Bodenbeläge

Die erarbeiteten Fachbegriffe kommen aus den Bereichen

· Werkstofftechnik

· Werkzeuge, Geräte und Maschinentechnik

· Fertigungs- und Prüftechnik beim Polstern, Bodenlegen,

  Wandbekleiden und Dekorieren.

Wir danken dem Integrationsamt für die Unterstützung unserer Arbeit.

Folgende Personen waren bei der Erstellung der Fachgebärdensammlung Raumausstattung im beteiligt:

Inhaltliche Verantwortung und Redaktion:

Detlef Droth, (hörend/Gebärdensprachdolmetscher)

Auszubildende:

Romy Reichert, Jens Veddeler, Verena Winkler, Güngör Isik, Sonja van Raemdonk (alle gehörlos)

Freier Mitarbeiter:

Michael Striffler (gehörlos/Gebärdensprachdozent)

Ausbilder:

Volker Dörflinger, Karl-Heinz Engelhard, Ute Kreikemeyer, Jürgen Merz (hörend)

Lehrer:

Sonja Mirbeth, Uwe Silbermann, Frank Szugger (hörend)

Koordination:

Detlef Droth, Sonja Mirbeth